Umbau Marktgemeindeamt St. Martin i. M.

Umbau GemeindeEnde 2015 wurde mit den Umbauarbeiten am Marktgemeindeamt in St. Martin im Mühlkreis begonnen. Das öffentliche WC wurde erneuert und auf barrierefreie Sanitäranlagen umgebaut. Zusätzlich erfolgte eine Erneuerung der gesamten Heizungsanlage. Für ein möglichst energieeffizientes Heizen wurde der Einbau eines Fernwärme-Pufferspeichers durchgeführt. Auch im Gemeindeamt wurden im Zuge der Renovierungarbeiten sämtliche Wasserleitungen und Heizkörper-Leitungen neu verlegt. Mit Ende April 2016 konnte das neu gestaltete Gemeindeamt wieder bezogen werden.

Folgende Arbeiten wurden von Martin Installationen durchgeführt:

  • Erneuerung sämtlicher Wasser- und Heizungs-Leitungen
  • Erneuerung der öffentlichen Sanitäranlagen (barrierefrei)
  • Erneuerung der Sanitäranlagen im Gemeindeamt
  • Erneuerung der Heizkörper-Leitungen
  • Einbau eines Fernwärme-Pufferspeicher

Weitere Informationen zum Projekt unter http://www.ght-plan.at

 

Projektdaten
ProjektkategorieUmbau
Projektdauer6 Monate
FertigstellungEnde April 2016
KundeMarktgemeinde St. Martin
Leistungen
  • Erneuerung sämtlicher Wasser- und Heizungs-Leitungen
  • Erneuerung sämtlicher Heizkörper
  • Erneuerung der öffentlichen Sanitäranlagen (barrierefrei)
  • Erneuerung Heizkörperleitungen
  • Einbau des Fernwärme-Pufferspeichers