Heizwerk Lacken

Im Herbst 2020 starteten in Lacken (Gemeinde Feldkirchen/D.) die Bauarbeiten für das Heizwerk. Wir durften dazu eine Fröling-Hackschnitzelheizung mit einer Heizleistung von 1000 kW einbauen. Die Anlage besteht aus zwei Stück Fröling-Hackgutkessel inklusive einem 20.000 Liter Pufferspeicher. Die Hackschnitzel werden von Landwirten aus der Umgebung geliefert. Bis Herbst 2021 wurden bisher 1200 m2 Hackschnitzel benötigt.

Bisher (Stand: Herbst 2021) wurden von uns ca. 25 Hausanschlüsse in Lacken in Betrieb genommen und installiert. (16 kW bis 120kW). 20 weitere Hausanschlüsse werden in den nächsten beiden Jahren noch folgen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht